By itikimic 10. Juni 2020 In Allgemein

Hallo Lehrende, Hallo Lernende :-)

Das PHUG Moodle-System ist ein Projekt, welches aus einer vierköpfigen Gruppe von Luzernern und Aargauern entstanden ist, welche an der PH Luzern studierten.

“Warum dürfen wir eigentlich nicht unsere eigenen Lerndokumente untereinander teilen / optimieren und reviewen?” bzw. “Warum wird zu diesem Zweck kein Management-System seitens PH zur Verfügung gestellt?”

Diese Frage stand im Zentrum des gemeinsamen Interesses dieser 4-Kopf-Crew. Den Lernprozess für die Studierenden optimieren und dabei gleichzeitig Unterrichtsmaterialien für die Volksschule erstellen.

Diesen Missstand wurde 2016 nicht das erste Mal entdeckt. Schon des Öfteren sind von Studierenden Ideen entwickelt worden, um die freiwillige Vernetzung von abgehenden Studierenden (Alumni) mit den aktuell Studierenden zu gewährleisten, um so einen enormen Wissensverlust zu verhindern.

Wir wagen unseren mittlerweile 3. Anlauf unter demselben Produktnamen:
PH Underground. Let’s GO! Again …

Quellbild anzeigen

2 Comments

  • Tami Juni 10, 2020

    Hallo PHUG Team,
    Mir gefällt eure Idee sehr gut, es gibt schon andere Projekte dieser Art in Deutschland. Ich bin gespannt, wie ihr euch entwickelt und würde gerne mitmachen.

    Antworten
    • itikimic Juli 14, 2020

      Hallo Tami,
      wir freuen uns über alle Teilnehmenden, welche das interne Moodle mitgestalten, so können wir unser Team laufend erweitern und eine höhere Qualität sicherstellen. Gerne kannst du an info@phug.ch deinen gewünschten Username wählen und wir werden dir sofort einen Account einrichten.
      PS: entschuldige die späte Antwort

      Antworten

Leave a reply